- Anzeige -

Neue Energie Nachrichten

Statkraft-Windpark

Globaler Onshore-Wartungsmarkt bietet noch immer hervorragende Aussichten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In einer aktuellen Studie über den weltweiten Onshore-Wartungsmarkt hat das Marktforschungsinstitut wind:research hohe Wachstumsraten in diesem Segment feststellen können – trotz fallender Preise und...
encavis

„Jahrhundertsommer“ 2018: Encavis übertrifft eigene Ergebniserwartung „deutlich“

Der Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Encavis hat seine eigenen Ergebniserwartungen an das Geschäftsjahr 2018 auf Konzernebene „deutlich übertroffen“. Zu dem positiven Geschäftsverlauf hätten sowohl...
VW Konzernsitz

VW und Northvolt führen „European Battery Union“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Volkswagen Konzern und weitere europäische Partner schließen sich zur „European Battery Union“ (EBU) zusammen, um die Batterieforschung europaweit voranzutreiben. Geführt werden soll das...
Heinzung-mit-Thermostat

Sowohl Deneff als auch BWP beklagen energiepolitische Stagnation der Wärmewende EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Sowohl die Energieeffizienz- als auch die Wärmepumpenbranche haben sich dieser Tage zum wiederholten Male darüber beklagt, dass die Wärmewende energiepolitisch stagniert. Die deutsche Wärmepumpen-Branche...
Die Hochschule Aalen wirkt mit ihrem Forschungsprojekt SMASA bei der Entwicklung und Umsetzung intelligenter Netze entscheidend mit.

Hochschule Aalen forscht an intelligenten Stromnetzen

Die Hochschule Aalen hat vom baden-württembergischen Umweltministerium eine Förderzusage für das Forschungsprojekt „Smart Grids und Speicher Sachsenhausen“ (Smasa) erhalten. Nach eigenen Angaben wird die...
Symbolbild-Netz

Neue Geschäftsmodelle nur bei freiem Zugang der Marktteilnehmer zu Energiedaten möglich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Neue energiewirtschaftliche Geschäftsmodelle sind nur möglich, wenn die Marktteilnehmer auch einen freien Zugang zu Energiedaten erhalten, unter Wahrung von Datensicherheit und Datenschutz. Dieses Fazit...
Windenergieanlagen im Sturm

Bayern hält an 10H-Regelung für Windkraftanlagen fest EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Bayern bleibt die 10H-Regelung für Windenergieanlagen bestehen. Damit unterliegt der Bau von Windrädern in Bayern auch nach dem vom Bund beschlossenen Ausstieg aus...

Windenergie-Splitter: Baubeginn des E.ON-Windparks Peyton Creek in Texas

Sie wollen wissen was sich aktuell in der Windenergiebranche tut? Mit unseren Splittern halten wir Sie über neue Deals, Geschäftszahlen oder Kooperationen auf dem...

Geschäftsmodell Energiewende: Diese Produkte passen zu Ihrem Informationsbedarf

Die Energiewende als Geschäftsmodell: Das ist das Leitmotiv der redaktionellen Arbeit des Teams von EUWID Neue Energie. Es entstehen in einem dynamischen Marktumfeld neue...
- Anzeige -

EUWID Neue Energie Podcast bei Apple iTunesRSS-Feed abonnieren

7,005FollowerFolgen
10AbonnentenAbonnieren

Dossiers

Marktberichte

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

Branchentermine

März, 2019

25MärzalldayFeaturedSeminar Smart Metering 2019 - Technik und GrundlagenWeimar

25MärzalldayFeaturedSeminar Windenergietechnik kompaktHamburg

GRATIS TESTEN

Testen Sie EUWID Neue Energie drei Wochen kostenlos und unverbindlich.

Gratis-testen-rechte-Spalte

EUWID Neue Energie Shop

Produkt-Premium-Abo
- Anzeige -

EUWID-Interviews mit Experten aus der Energiebranche

 

Sektorkopplung - Aktuelles zum Megatrend der Energiewende

Die Hochschule Aalen wirkt mit ihrem Forschungsprojekt SMASA bei der Entwicklung und Umsetzung intelligenter Netze entscheidend mit.

Hochschule Aalen forscht an intelligenten Stromnetzen

Die Hochschule Aalen hat vom baden-württembergischen Umweltministerium eine Förderzusage für das Forschungsprojekt „Smart Grids und Speicher Sachsenhausen“ (Smasa) erhalten. Nach eigenen Angaben wird die Hochschule im Rahmen des Projekts ein intelligentes Netz in Sachsenhausen,...
Symbolbild-Stadtwerke

Guntram Pehlke folgt auf Andreas Feicht als Vizepräsident des VKU

Der Vorstand des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) hat Guntram Pehlke zum ehrenamtlichen VKU-Vizepräsidenten für den Bereich Energiewirtschaft gewählt. Pehlke, hauptamtlich Vorstands-Vorsitzender der DSW21 Dortmunder Stadtwerke AG, folgt auf Andreas Feicht, der seit dem 1. Februar...
- Anzeige -

Zahlen aus der Energie Branche

 

X