ZES betreibt Binnenschiffe mit austauschbaren Batterie-Containern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Quelle: Port of Rotterdam
Die Zero Emission Services (ZES) hat ein neuartiges Konzept zur Dekarbonisierung der Binnenschifffahrt entwickelt, das auf dem Antrieb mit austauschbaren Energiecontainern beruht. Wie ZES mitteilte, ist mit der „Alphenaar“ bereits ein Binnenschiff mit Energiecontainer emissionslos unterwegs. ZES wurde mit Unterstützung des niederländischen Infrastrukturministeriums im vergangenen Jahr von Engie, ING, Wärtsilä und dem Hafenbetrieb Rotterdam gegründet. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.