Zentrale Rolle der Energieeffizienz für eine erfolgreiche Wärmewende EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

184
Dämmung-an-Gebäude
Bildquelle: Bildlove-Fotolia
Der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung liegt bereits bei über 30 Prozent, im Wärmebereich sieht es aber ganz anders aus – hier stammten 2016 gerade einmal 13,4 Prozent des Bedarfs aus erneuerbaren Energien. Der Metaanalyse der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zufolge sind sich die untersuchten Studien einig darin, dass der Endenergieverbrauch im Wärmesektor […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.