Wissenschaftler: Energiewende wird billiger, wenn Förderung nicht zu früh gestoppt wird EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

562
Eine Förderung der erneuerbaren Energien mittels Ausschreibungen über das Jahr 2020 hinaus macht die Energiewende billiger als sie es wird, wenn die Förderung gestoppt wird. Das ist das Ergebnis eines aktuellen Berichts auf der Grundlage empirischer Studien, den Experten des Fraunhofer ISI gemeinsam mit Kollegen aus Österreich, Spanien, Belgien und den Niederlanden erstellt haben. „Auch […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.