Wintershall Dea und VNG setzen auf „türkisen“ Wasserstoff EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bildquelle: Thomas - stock.adobe.com
Wintershall Dea und die VNG AG wollen wollen eine Anlage zur Herstellung von „türkisem“ Wasserstoff errichten. Hierzu haben die beiden Unternehmen jetzt einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Dabei soll das von dem Unternehmen HiiROC, in das beide Unternehmen jüngst investiert hatten, angewandte Verfahren der thermischen Methanpyrolyse zum Einsatz kommen und gemeinsam mit dem Anlagenhersteller für einen konkreten […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.