Windparkbau wegen Rotmilan gestoppt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

62
Das niedersächsische Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat den Bau eines Windparks in einem „faktischen Vogelschutzgebiet“ endgültig verhindert. Es bestätigte ein Urteil des Verwaltungsgerichts Göttingen. Dieses hatte den Bau der bis zu 200 Meter hohen Windräder nicht erlaubt, da sie auf einem von Rotmilanen zur Jagd genutzten Areal im Landkreis Göttingen geplant waren. Der Investor könne sich nicht […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.