Windenergie und Artenschutz: „Schwarzer-Peter-Spiel hilft niemandem weiter“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Symbolbild Windenergie (Quelle: EUWID)
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat in der Debatte um Artenschutz beim Ausbau der Windkraft an Land Kritik am Umweltministerium geäußert. Der CDU-Politiker sagte bei den Berliner Energietagen, wenn es darum gehe, im Naturschutzrecht Änderungen zu machen zugunsten der erneuerbaren Energien, dann „stoßen wir eben auch in einem Umweltministerium auf Widerstand“ – weil gesagt werde, die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.