Windenergie: KI soll historische Daten zu Wartung und Reparatur verfügbar machen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

84
Symbolbild (Quelle: EUWID)
Informationen über Wartungs- und Reparaturmaßnahmen an Windenergieanlagen in Verbindung mit Verfahren der künstlichen Intelligenz bieten ein riesiges Potential den Betrieb von Windenergieanlagen zu optimieren. Allerdings werden diese Daten in der Regel nicht standardisiert und strukturiert erfasst. Das Fraunhofer IEE in Kassel hat nun gemeinsam mit zwölf weiteren Partnern aus Frankreich, den Niederlanden und Deutschland das […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.