Windenergie: Das Orderbuch von Vestas ist gut gefüllt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

465
Nach Zuwächsen im abgelaufenen Geschäftsjahr geht Vestas für 2019 von einem weiteren Umsatzwachstum aus. Bei der Marge jedoch sieht der dänische Windanlagenbauer wegen des anhaltenden Wettbewerbsdrucks für das laufende Jahr jedoch keine großen Sprünge. Dagegen kann der Konkurrent von Siemens Gamesa und Nordex auf volle Auftragsbücher zurückgreifen. Wie das Unternehmen in Aarhus mitteilte, erhöhte Vestas […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.