Wind und Solar: BNetzA gibt Startschuss für nächste Ausschreibungsrunde

Die Bundesnetzagentur hat heute die Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und für Solaranlagen zum Gebotstermin 1. Oktober 2018 gestartet. In beiden Ausschreibungen werden die Zuschläge grundsätzlich nach dem Gebotspreisverfahren vergeben, teilte die Behörde mit. Im Gebotspreisverfahren erhält jeder Bieter eine Förderung in der Höhe seines Gebots. Abweichend erhalten Bürgerenergiegesellschaften bei der Ausschreibung für Windenergieanlagen an … Wind und Solar: BNetzA gibt Startschuss für nächste Ausschreibungsrunde weiterlesen