Wind, Solar, Biomasse: Bruttozubau 2019 bislang bei 4,7 Gigawatt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

112
Quelle: auremar - stock.adobe.com
Der Solarzubau in Deutschland liegt bis Ende September bei knapp drei Gigawatt. Nach Angaben der Bundesnetzagentur wurden im September Neuinstallationen von 286,9 MWp registriert. Das ist auf Monatsbasis mit einem Plus von 42 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat der stärkste Zuwachs seit März dieses Jahres. Kumuliert ergibt sich für 2019 bislang ein Zubau von 2.969 MW. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.