Wiener Versorger nutzt Nextra für variable Stromtarife EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

55
Bildquelle: Next Kraftwerke
Der Wiener Ökostromversorger aWATTar nutzt die Plattform Nextra der Kölner Next Kraftwerke GmbH, um auf den österreichischen und deutschen Spotmärkten die benötigten Strommengen zur Belieferung der eigenen Stromkunden zu handeln. Dadurch sei es aWATTar möglich, variable Stromtarife für Gewerbe und Haushaltskunden anzubieten, heißt es in einer Mitteilung der Unternehmen. Die Kunden von aWATTar werden auf […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.