Wie kann die Wärmewende mit Bioenergie erfolgen?

140
Biogasanlage-Maisfeld
Quelle: animaflora - stock.adobe.com

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) zeigt jetzt in einer interaktiven Multimedia-Onlinereportage, wie die Wärmewende mit Bioenergie erfolgen kann. Nach Angaben der FNR steht eine Vielzahl an Optionen für die Nutzung erneuerbarer Wärme zur Verfügung. Bioenergie kann Wärme für Brauchwasser und Heizung in allen Bereichen effizient, umweltfreundlich und zu günstigen Wärmegestehungskosten bereitstellen.

Die für die jeweiligen Wärmeversorgungsaufgaben passenden Varianten zur Nutzung von Biomasse bzw. Bioenergie sind Inhalt der Onlinereportage, von modernen Holzöfen über Holzpellet- und Holzhackschnitzel-Heizungen bis hin zu Lösungen mit Bioerdgas oder Stroh. Die Biowärme-Maßnahmen werden für verschiedene Gebäude oder Standorte, ob Dorf oder Großstadt, anhand von technischen Lösungen und Praxisbeispielen vorgestellt.

Laut der Fachagentur lässt sich Wärme aus Bioenergie gut mit Wärme aus anderen erneuerbaren Energien, wie zum Beispiel Solarthermie und Geothermie, kombinieren. Die Multimedia-Onlinereportage zeigt Gebäudeeigentümern, aber auch Mietern, wie die Wärmeversorgung auf Bioenergie umgestellt werden kann.

Bitburg: Nahwärme aus regionalen und regenerativen Quellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein