Wenn das Ende der EEG-Förderung ansteht, werden viele PV-Anlagenbetreiber versuchen, den Strom aus den funktionstüchtigen Anlagen selbst zu nutzen und den Eigenverbrauch darauf abstimmen. Was aber geschieht mit den Strommengen, die im Rahmen des Eigenverbrauchs nicht genutzt werden können? Das Umweltbundesamt (UBA) will im Rahmen einer Studie Hintergründe zur Post-EEG-Phase für Photovoltaikanlagen aufbereiten. Hierzu hat das UBA jetzt eine Studie mit dem Titel „Klimapolitische Bedeutung und rechtliche Umsetzung eines Weiterbetriebs ausgeförderter Photovoltaikanlagen“ ausgeschrieben....

Post EEG 2020 Banner