Weltweiter Solarboom: Reichen die verfügbaren Ressourcen aus? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Freiflächenanlage-Photovoltaik
Symbolbild / Bildnachweis: mvtstockshot / stock.adobe.com
Ein kosteneffizienter Klimaschutz erfordert weltweit die Installation von insgesamt 20-80 TWp Photovoltaikleistung bis 2050 und 80-170 TWp bis 2100, also mindestens hundertmal mehr als die bis Ende 2020 installierten 707 GWp. Ein Forscherteam des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE und des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) hat nun untersucht, ob ein solches Wachstum aus Ressourcensicht machbar […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.