Weißrussland exportiert deutlich mehr Pellets EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

165
Holzpellets-Symbolbild
Quelle: dinostock - stock.adobe.com
Die Pelletexporte aus Weißrussland haben im vierten Quartal 2020 gegenüber demselben Vorjahreszeitraum um 49 Prozent auf 147.900 zugelegt. Nach Angaben der nationalen Statistikbehörde Belstat waren die Ausfuhren im ersten (+44 Prozent), zweiten (+21 Prozent) und dritten Quartal (+51 Prozent) ebenfalls zweistellig gestiegen. Im Gesamtjahr wurden 532.400 Tonnen Pellets im Wert von 63,8 Mio. USD exportiert. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.