Wasserstoff-Hub Huntorf: EWE kooperiert mit Uniper EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Wird Teil des geplanten Wasserstoffhubs: Das EWE-Kavernenspeichergelände in Huntorf (Bildquelle: EWE)
EWE und Uniper kooperieren zukünftig beim Aufbau eines Wasserstoff-Hubs im niedersächsischen Huntorf. Einem entsprechenden Vertrag zufolge planen die Unternehmen, in Huntorf mittels Windstrom Wasserstoff zu erzeugen, ihn dort zu speichern und Transportmöglichkeiten zu schaffen, um ihn der Industrie und dem Mobilitätssektor zur Verfügung zu stellen.  „Die Tatsache, dass Uniper am Standort Huntorf ein Druckluft-Speicherkraftwerk (CAES […]