Was versteht man unter Power-to-Liquid?

Unter Power-to-Liquid versteht man ein Speichersystem, bei dem mit Hilfe von Strom zunächst durch die Wasserelektrolyse Wasserstoff erzeugt wird (Power-to-Gas). Der Wasserstoff kann anschließend mit Kohlenmonoxid oder -dioxid in einer Synthese zu Kohlenwasserstoffen umgewandelt werden. Dabei können verschiedene Synthesen wie beispielsweise die Methanolsynthese oder die Fischer-Tropsch-Synthese (FTS) zum Einsatz kommen. Die Kohlenwasserstoffe können nach Abscheidung … Was versteht man unter Power-to-Liquid? weiterlesen