Gerade in Zeiten mit viel grünem Strom, sollte die kurzfristige, netzdienliche Stromabnahme attraktiv sein. So heißt es in einem neuen Impulspapier, dass das Regulatory Assistance Project (RAP) und Consentec im Auftrag von Agora Energiewende erstellt haben. In ihrer derzeitigen Form hindere die Verteilung der Netzentgelte große Stromverbraucher wie zum Beispiel Industrieunternehmen oder Elektrolyse-Anlagen, ihren Strombezug […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.