Wärmewende: VKU fordert von der Politik einen verstärkten Einsatz für mehr Wärmenetze und Erneuerbare EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Reiche für Verlängerung der KWK-Förderung bis 2030

45
Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) fordert von der Politik, sich für mehr Wärmenetze und erneuerbare Energien für die Wärmewende einzusetzen. Wie die VKU-Hauptgeschäftsführerin Katherina Reiche in Berlin erklärte, hinke der Gebäudesektor in der Energiewende hinterher, obwohl über ein Drittel der Klimagase für Wärme- und Warmwassererzeugung ausgestoßen werden. Sie forderte, das System aus Steuern, Abgaben und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.