Wärmepumpentechnologie kann Potenzial für erfolgreiche Wärmewende nicht voll entfalten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

BWP fordert massives Umlenken zu mehr Energieeffizienz und Erneuerbaren

841
Symbolbild-Waermepumpe
Quelle: Kange Studio - stock.adobe.com
Die Wärmepumpentechnologie erfährt zwar eine grundsätzlich positive Marktentwicklung. Damit diese ihr volles Potential für eine erfolgreiche Wärmewende entfalten kann, bedarf es allerdings einiger entschlossener Maßnahmen. Das sagte Martin Sabel, der Geschäftsführer des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) anlässlich der Vorlage einer Branchenprognose für den Wärmepumpenmarkt in zwei Szenarien bis zum Jahr 2050. Die Studie wird in diesem […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.