VWB und LVBW: Wasserkraft bei Regionalplanung beachten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

140
Wasserkraftwerk-Symbolbild
Quelle: David Klein - stock.adobe.com
Die Vereinigung Wasserkraftwerke in Bayern (VWB) und der Landesverband Bayerischer Wasserkraftwerke (LVBW) fordern in einer gemeinsamen Mitteilung, die Wasserkraft gleichberechtigt in der Regionalplanung zu berücksichtigen. Das Potenzial der Modernisierung und des Neubaus von Wasserkraftanlagen zur klimaschonenden Energieversorgung müsse dafür neu bewertet werden. „Am Beispiel des Entwurfs des Regionalplans Donau-Iller zeigt sich einmal mehr, dass die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.