Vorstoß zur Nutzung von Parkplätzen zur PV-Stromerzeugung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

170
Photovoltaikanlage über Parkplatz, Solar
Quelle: 4th Life Photography / stock.adobe
Mit einem Vorstoß im Bundesrat will Rheinland-Pfalz erreichen, dass Auto-Parkplätze verstärkt für die Erzeugung von Solarstrom genutzt werden. Das Land schlägt dafür die Integration von Solar-Carports ins Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor. Große Parkplatzflächen seien überall in Rheinland-Pfalz präsent und „stellen eine riesige ungenutzte Flächenreserve für den Ausbau der Photovoltaik dar“, sagte Umwelt- und Energieministerin Anne Spiegel […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.