VNG baut Biogasaktivitäten im Jahr 2020 deutlich aus und setzt künftig auf Wasserstoff EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

115
Hauptsitz der VNG AG
Quelle: VNG AG
Die VNG AG hat im vergangenen Jahr mit 392 Mio. € das Volumen ihrer Investitionen im Vergleich zum Vorjahr (345 Mio. €) weiter gesteigert. Wie die Gruppe bekannt gab, floss der größte Anteil der Investitionen in die Geschäftsbereiche Transport und Biogas. Insbesondere im Biogasgeschäft wurde ein deutlicher Wachstumsschub verzeichnet und das Anlagenportfolio der Biogas-Tochtergesellschaft Balance […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.