VKU warnt vor Wettbewerbsverzerrungen bei der Daseinsvorsorge durch die PSI-Richtlinie EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

EU-Kommission plant, Daten öffentlicher Unternehmen zu veröffentlichen

593
Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) warnt vor Wettbewerbsverzerrungen durch die geplante EU-Richtlinie über die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors (PSI-Richtlinie) und plädiert in diesem Zusammenhang für das Subsidiaritätsprinzip – also für mehr Selbstbestimmung der einzelnen Mitgliedsstaaten. Das teilte der Verband jetzt mit. Die Richtlinie soll den Umgang mit Daten regeln, die im öffentlichen Sektor […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.