VKU startet Plattform für Verteilnetzbetreiber

163

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat kürzlich den Startschuss für seine Verteilnetzbetreiber-Plattform gegeben. Die Plattform bietet Verteilnetzbetreibern Unterstützung an, um ihre neuen Aufgaben zur Sicherung des Netzbetriebs und der Systemstabilität zu meistern.

Das geschieht beispielsweise über eine Kooperationsbörse zur „Partnersuche“, Infomaterialien und Musterverträge sowie die rechtliche und technische Unterstützung für die Nutzung netzdienlicher Flexibilitäten.

Laut einem Verbandssprecher gehören zu der Plattform Vernetzungstreffen genauso wie eine Onlineseite, auf der Dokumente etc. zu finden sind. In der ersten Ausbaustufe richtet sich das Angebot ausschließlich an VKU-Mitglieder.

Verteilnetzbetreiber „wichtige Partner“ in der Energiewende

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein