Vivax unterstützt Stadtwerke bei der Digitalisierung

181

Die Vivax GmbH aus Berlin, die bisher vor allem als Spezialist für Prozessoptimierung und Schwachstellenanalysen bekannt ist, hat ihr Portfolio ausgebaut und unterstützt jetzt Stadtwerke und Kommunen beim Aufbau und der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten.

„Für Stadtwerke bietet die Digitalisierung enorme Chancen, neue Geschäftsfelder aufzubauen und sich als zentraler Ansprechpartner im eigenen kommunalen Umfeld zu positionieren. Doch dafür brauchen sie einen umfassenden Masterplan für ihre Telekommunikations- und Energiestrategien, sonst bleibt die Digitalisierung Stückwerk”, erklärt Vivax-Gründer und Geschäftsführer Dirk Fieml den Beratungsansatz.

Digitalisierung: Stadtwerke sollten in andere Branchen expandieren und ihre Netze gut nutzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein