Vestas-Ergebnis im zweiten Quartal gesunken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

69
Der dänische Windanlagenbauer Vestas hat im zweiten Quartal weniger Turbinen gebaut und ausgeliefert als im Vorjahr. Die Rückgänge zogen sich durch alle Regionen, betrafen aber hauptsächlich Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) und hier Deutschland, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Umsatz und Ergebnis sanken daher deutlich. Analysten hatten zwar mit einem Rückgang gerechnet, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.