Verbände warnen vor hohen Kosten und Abbau der Akteursvielfalt durch Ausschreibungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) bezweifelt, dass Ausschreibungsmodelle die kostengünstigere Alternative zur Einspeisevergütung darstellen. „Erfahrungen im Ausland zeigen, dass Ausschreibungen entweder aufgrund von Risikoaufschlägen zu höheren Kosten gegenüber Festvergütungssystemen geführt haben oder die EE-Ausbauziele nicht erreicht wurden“, schreibt der Verband in seiner Stellungnahme zum Eckpunktepapier des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi).Der Pilot müsse „im Hinblick auf die Kosteneffizienz, den […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.