Verbände schlagen neues Gesetz zur Objekt- und Arealversorgung vor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

81
Quelle: Siegi - stock.adobe.com
Die Bürgerenergiewende durch eine stärkere Beteiligung von Mietern am Umbau des Energiesystems stockt weiterhin. Noch immer sind die im Zuge der Evaluation des Mieterstromgesetzes vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) angekündigten Korrekturen des gesetzlichen Rahmens nicht umgesetzt. Aus der Wirtschaft kamen bereits verschiedentlich Vorschläge, wie die Rahmenbedingungen für Mieterstrom so angepasst werden könnten, dass das Instrument eine breite […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.