Uniper nimmt Bigge-Kraftwerk in Regelenergiepool auf EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

300
Uniper hat das „Bigge-Kraftwerk“ der sauerländischen Bigge Energie in seinen Regelenergiepool aufgenommen. Das Wasserkraftwerk liefere jetzt neben regenerativ erzeugter Energie auch bis zu 3 MW an Primärregelleistung, heißt es seitens Uniper. Durch die schnelle Reaktionszeit und ein Stauvolumen von 150 Mio. Kubikmetern unterstütze das Speicherkraftwerk die Netzstabilität. Um das Bigge-Kraftwerk für den Regelenergiemarkt zu präqualifizieren, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.