TU Clausthal setzt Verbundprojekt „BioBZ“ zur Erzeugung von Energie aus Abwasser fort EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bio-elektrochemische Brennstoffzelle wird auf Kläranlage optimiert

333
Forscher der TU Clausthal wollen gemeinsam mit Partnern den Einsatz einer bio-elektrochemischen Brennstoffzelle (BioBZ) in Kläranlagen weiter optimieren. In einer Demonstrationskläranlage in Goslar, die für 250 Einwohner ausgelegt ist, soll dieser Ansatz umgesetzt werden, teilte die Hochschule mit. Dafür stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung über den Projektträger Karlsruhe (PTKA) in den kommenden fünf […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.