Tschechische Regierung will Elektromobilität fördern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

81
Die tschechische Regierung will mit mehreren Maßnahmen die Elektromobilität fördern. Demzufolge sollen Besitzer von Elektroautos keine Autobahnvignetten und Registrationsgebühren zahlen müssen. Auch sollen Elektroautos von einer möglichen Innenstadt-Maut verschont bleiben, berichtet Radio Prag. Die Maßnahmen wolle die Regierung in einem Aktionsplan zur Zukunft der tschechischen Automobilindustrie zusammenfassen. Er soll noch vor den im Oktober anstehenden […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.