Trend zu E-Autos: BASF baut neue Anlage für Batteriematerialien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

193
Forschung an hochleistungsfähigen Batteriematerialien
Quelle: BASF
Angesichts des Trends zu Elektro-Autos errichtet der Chemiekonzern BASF eine neue Produktion für Batteriematerialien. Das Dax-Unternehmen baut eine Anlage im finnischen Harjavalta, in direkter Nachbarschaft zur Raffinerie des russischen Bergbaukonzerns Nornickel. BASF und Nornickel haben einen langfristigen Liefervertrag für Nickel und Kobalt geschlossen, wie die Unternehmen am Montag gemeinsam mitteilten. Diese Vereinbarung sorgt für ein […]