Toshiba baut zukünftig Hybrid-Lokomotiven in Rostock EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

127
Toshiba-Lok
Quelle: Deutsche Bahn AG
Der japanische Technologiekonzern Toshiba stellt seine Hybrid-Lokomotiven künftig in Rostock her. Im kommenden Jahr starten die Vorbereitungen für die Montage im Instandhaltungswerk der DB Cargo, wie Toshiba und DB Cargo am Donnerstag mitteilten. 100 Fahrzeuge seien von DB Cargo bestellt worden. Damit hat sich Rostock in den mehrere Jahre dauernden Standortverhandlungen gegen Kiel durchgesetzt. Die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.