Thüringen treibt Wasserstoffwirtschaft mit Zug voran EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

46
Wasserstoff-Symbolbild
Quelle: malp - stock.adobe.com
Thüringen steigt stärker in Forschung und Anwendung von Wasserstofftechnologien ein. Erstes großes Projekt sei ein von Wasserstoff-Brennstoffzellen angetriebener Zug, der von Januar 2022 an durch das Schwarzatal im Kreis Saalfeld-Rudolstadt rollen soll, sagte Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) am Dienstag in Erfurt. Für die Realisierung, bei der Wasserstoff mit Ökostrom von Windrädern aus der Region erzeugt […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.