Thüringen baut auf Ausbau Erneuerbarer, Wasserstofftechnologien und Abwärmenutzung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Energiestrategie: Landesregierung legt konkretes Maßnahmenpaket vor

198
In Thüringen liegt jetzt erstmals ein konkretes Maßnahmenpaket vor, mit der die Landesregierung ihre Energie- und Klimaschutzstrategie umsetzen will. Neben dem Ausbau erneuerbarer Energien sollen Wasserstoff als Energieträger und die Nutzung industrieller Abwärme vorangebracht werden. Wie das Landesumweltministerium mitteilt, will das Land bis 2040 bilanziell komplett auf erneuerbare Energien setzen. Klimaschädliche Treibhausgas-Emissionen sollen bis 2050 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.