EUWID-Neue-Energie-Logo

Neue Vermarktungsmodelle für Erneuerbare Energien

Die Vermarktung erneuerbarer Energien am Strommarkt wurde bislang fast komplett über das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) abgebildet. Durch eine Förderung weit über den Vermarktungserlösen an den Strommärkten gab es wenig Notwendigkeit, alternative Vermarktungsoptionen zu entwickeln.

Das Blatt wendet sich nun: Wind- und Solarstrom sind inzwischen so günstig, dass in vielen Fällen eine Förderung nicht mehr erforderlich ist. Und ab dem Jahr 2021 stellen sich Fragen einer förderfreien Vermarktung Erneuerbarer auf für viele Bestandsanlagen mit Beginn der Post-EEG-Phase.

Mit unserem neuen Themenpaket gewinnen Sie einen hochaktuellen und detaillierten Überblick über innovative Vermarktungsmöglichkeiten von Erneuerbaren-Strom

  • Welche Optionen zur Vermarktung erneuerbarer Energien gibt es in der Post-EEG-Phase für Anlagenbetreiber aus den Bereichen Wind, Solar und Biomasse?
  • Was sind Power Purchase Agreements und welche Vorteile und Gefahren bringen sie?
  • Wie können Regionalstrommodelle sowie Cloud- und Community-Ansätze in die Vermarktung Erneuerbarer eingebunden werden?
  • Wie entwickeln sich die Märkte für regenerative Energien? Wie geht es mit dem EEG weiter und welche Trends sind bei langfristigen Vertragsentscheidungen zu beachten?

Inhalt Themenpaket

Report:
PPA Power-Purchase Agreement

  • Nutzen Sie den Report als Basis für Entscheidungen: Kommen PPAs als Vermarktungsmodell für mich in Betracht?
  • Kompaktes Prüfschema und Checkliste für die praktische Umsetzung von PPA-Projekten
  • Hinweise auf rechtliche Fallstricke in der vertraglichen Ausgestaltung
  • Bewertung von Power Purchase Agreements im Vergleich zu anderen Post-EEG-Lösungen
  • Überblick über Marktentwicklung und internationale Trends im Bereich PPA

Report:
Post EEG-Anlagen

  • Nutzen Sie den Report als Basis für Entscheidungen über Weiterbetrieb, Repowering, Instandhaltungsstrategie oder Rückbau Ihrer EEG-Anlage
  • Gewinnen Sie einen Überblick über wirtschaftliche Eckdaten rund um den zukünftigen Betrieb von EEG-Anlagen
  • Informieren Sie sich über Post-EEG-Angebote, die Dienstleister in der Energiewirtschaft auf den Markt bringen

Premium-Abo (drei Monate): EUWID Neue Energie Print & Digital

  • Wie entwickeln sich die Märkte für regenerative Energien? Wie verändern sich die Rahmenbedingungen rund um Errichtung, Betrieb und Vermarktung von EEG-Anlagen?
  • Premium-Inhalte, Vollzugriff auf alle Dossiers, Links zu Hintergrunddokumenten
  • Preisinformationen zu entscheidenden Energiemärkten, insbesondere Biomasse
  • Zugriff auf das gesamte Nachrichtenarchiv

nur  160 €

258,00  160,00  zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

X