Thema: Wärmewende

Biomasse-Kraftwerk Güssing: Sanierungsplan angenommen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Biomasse-Kraftwerk Güssing, das im Sommer Insolvenz angemeldet hatte, hat Mitte Oktober seine Stromproduktion wieder aufgenommen. Der Sanierungsplan der Biomasse-Kraftwerk Güssing GmbH und Co. KG sowie deren Komplementärin Biomasse-Kraftwerk Güssing GmbH sei am 21. Oktober von den Gläubigern angenommen worden, teilte der Eisenstädter Rechtsanwalt Peter Hajek mit. Die Care Beteiligungs GmbH, die 99 Prozent der...

Stand der energetischen Gebäudesanierung in einzelnen Bundesländern unterschiedlich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mit großem Aufwand sind Thüringer Wohngebäude seit der Wiedervereinigung auf Vordermann gebracht worden, doch beim Energiesparen sehen Experten das Potenzial längst nicht ausgeschöpft. Sollte es gelingen, den Energiebedarf pro m² Wohnfläche im Freistaat auf 80 kWh pro Jahr zu senken, dann bedeute das ein Einsparpotenzial von etwa 300 Mio. € jährlich, hieß es aus dem...

HDB und ZIA fordern dauerhafte Anreize für Neubau und energetische Sanierung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

„Wohnungsknappheit und steigende Mieten in den Ballungszentren bekämpft man nicht durch Mietpreisbremsen, sondern durch die Schaffung von ausreichendem Wohnraum. Dafür müssen Investitionen befördert und nicht durch abschreckende Regelungen behindert werden.“ Dies erklärten der Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), Andreas Mattner, und der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie (HDB), Thomas Bauer, vorvergangene Woche in...

Energetische Stadtsanierung: Naumburg will Quartierskonzept umsetzen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Naumburg, wo in einem von 16 Modellvorhaben in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Hessen ein Modellvorhaben zur energetischen Stadtsanierung durchgeführt wurde, will diese fortführen. Wie das Portal „www.bundesregierung.de“ unter der Rubrik „Forschung konkret“ bekannt gab, werde ein Sanierungsmanager in den nächsten Jahren die Umsetzung des Naumburger Quartierskonzeptes begleiten. Diese Umsetzungsbegleitung werde durch das KfW-Programm „Energetische Stadtsanierung“...

Energetische Gebäudesanierung: Wuppertal Institut startet Projekt EnerTransRuhr

Das Wuppertal Institut hat zusammen mit weiteren Forschungspartnern das Projekt EnerTransRuhr gestartet. Wie das Institut mitteilte, werden Strategien der Energiewende am Beispiel der energetischen...

dena weist Studie der TU Darmstadt zu Kosten der energetischen Sanierung zurück EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Energiesanierung des deutschen Gebäudebestands wird nach Einschätzung der Deutschen Energie-Agentur (dena) bezahlbar bleiben. „Energetische Gebäudesanierungen sind das einzige Mittel gegen hohe Kostenbelastungen durch steigende Energiepreise“, sagte dena-Chef Stephan Kohler Ende August in Berlin. Studien an realen Gebäuden zeigten, dass die Sanierung vielfach ohne höhere Warmmiete möglich sei. Die dena widerspricht damit den Ergebnissen einer...

Klimaschutzabgabe oder Energiesteuer als geeignete Ansätze für energetische Sanierung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Eine Erhöhung der Energiesteuer oder eine Klimaschutzabgabe für Gebäude – mit diesen beiden Instrumente befasst sich eine neue Studie als geeignete Förderansätze für Klimaschutzmaßnahmen bei Gebäuden, um die Sanierungsraten und das Sanierungsniveau in Zukunft stärker anzuheben. Bei Ersterer würde die bestehende Steuer auf Heizstoffe angehoben, letztere müssten Hauseigentümer abführen je nach energetischem Zustand ihres Hauses....

Energetische Gebäudesanierung: Deutlich größere Anstrengungen als bisher notwendig EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Vor allem Haushalte mit unterdurchschnittlichem Einkommen belastet die von der Bundesregierung geforderte energetische Sanierung von Wohngebäuden finanziell. Denn sie verteuert das Wohnen erheblich – insbesondere wenn der Einsatz bestimmter Technologien oder Energien bei der Sanierung vorgeschrieben wird. Zu diesen Ergebnissen kommt eine gemeinsam vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) und dem Forschungscenter Betriebliche Immobilienwirtschaft an der...

Neuer Wegweiser zur energetischen Sanierung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE), Frankfurt am Main, hat jetzt mit Klima- und Verbraucherschutzexperten einen Wegweiser zur energetischen Sanierung entwickelt, der die zukünftigen Hauseigentümer von der Kaufentscheidung bis zum Einzug begleitet. Wie das ISOE mitteilte, hat der Wegweiser einen lokalen Bezug. In Form einer Sammelmappe mit einzelnen Themenmodulen umfasst er je nach Region die...

Studie: Bei energetischer Gebäudesanierung sind deutlich größere Anstrengungen als bisher notwendig

Vor allem Haushalte mit unterdurchschnittlichem Einkommen belastet die von der Bundesregierung geforderte energetische Sanierung von Wohngebäuden finanziell. Denn sie verteuert das Wohnen erheblich –...
1,003FansGefällt mir
7,174FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X