Thema: Wärmepumpe

BWP: Abwrackprämie macht nur bei massiver Nutzung erneuerbarer Heizsysteme Sinn

Die von der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) vorgeschlagene Abwrackprämie für Ölheizungen ist aus Sicht des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) nur sinnvoll, wenn massiv erneuerbare Heizungssysteme...
Heizung-an-blauer-Wand

Im Juli 6.825 MAP-Anträge für erneuerbares Heizen beim BAFA EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Eschborn hat im Juli 2019 insgesamt 6.825 Anträge zur Förderung von Heizungsanlagen auf der Grundlage registriert. Somit war der Juli im Verlauf des Jahres 2019 der Monat mit den meisten Anträgen. Im Juni wurden 5.573 und im Mai 6.364 Anträge im Rahmen des Marktanreizprogramms (MAP) gestellt. Die...
Berlin bei Nacht mit Fernsehturm und Alexanderplatz an der Spree beim Berliner Dom

Berliner Grünen-Fraktion drückt beim Klimaschutz aufs Tempo EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Berliner Grünen wollen beim Klimaschutz in der Hauptstadt noch eine Schippe drauflegen und setzen Schwerpunkte in den Bereichen Verkehr, Wärme und Strom. Das erklärte die Fraktionsvorsitzende Silke Gebel jetzt im Rahmen der Sommerklausur der Fraktion, bei der ein entsprechendes Klimaschutz-Papier beschlossen wurde. Wie es auch im Koalitionsvertrag von Rot-Rot-Grün steht, wollen die Grünen ein...

Wärmepumpen mit integriertem Energiemanagementsystem für die Sektorkopplung

Die M-TEC GmbH versieht ihre Erd- und Luftwärmepumpen als weltweit erster Hersteller jetzt mit einem integrierten Energiemanagementsystem für die Sektorkopplung. E-Smart sei künftig in...
Frau-waermt-Beine-an-Heizung

ZIV und BDH: 57 Prozent der Heizungen in Deutschland sind unzureichend effizient

57 Prozent der ca. 21 Mio. in Deutschland installierten Heizungen sind unzureichend effizient – das sind rund 12 Mio. Anlagen. So lautet das zentrale...

Innovative Energietechnologien in Österreich erfahren wenig dynamische Marktentwicklung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In Österreich hat sich der Markt der Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energie im Jahr 2018 insgesamt wenig dynamisch entwickelt. Die Bereiche Biomassebrennstoffe (-7,3 Prozent), Biomassekessel (-7,5 Prozent), Photovoltaik (-2,3 Prozent) und Solarthermie (-2,0 Prozent) wiesen einen jeweils einstelligen prozentuellen Rückgang auf, während die Bereiche Wärmepumpen (+3,0 Prozent) und die Windkraft (+17,3 Prozent) wachsende Verkaufszahlen verbuchen...

Heizen mit erneuerbaren Energien: Wieder mehr Förderanträge beim Marktanreizprogramm EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Eschborn hat neue Zahlen zum Marktanreizprogramm MAP (Heizen mit erneuerbaren Energien) veröffentlicht. Die Behörde hat im Mai 2019 insgesamt 6.364 Anträge zur Förderung von Heizungsanlagen auf der Grundlage erneuerbarer Energien registriert. Damit wurde der im April rückläufige Trend gestoppt, denn im Mai wurden 3,9 Prozent mehr Anträge...
Stadthaus-im-Quartier

Erneuerbare Energien erstmals auf Platz 1 bei Beheizung neuer Wohngebäude

Bei der Beheizung neuer Wohngebäude nahmen erneuerbare Energien 2018 erstmals den ersten Platz 1 ein. Zwei Drittel der im vergangenen Jahr neu errichteten Wohngebäude...
Stromtrasse über einem grünen Feld

Mehrere tausend dezentrale Kleinanlagen könnten das Stromnetz in Bayern stabilisieren EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auch kleine dezentrale Anlagen wie Kraft-Wärmekopplungsanlagen (KWK-Anlagen), Wärmepumpen oder Biogasanlagen können künftig das Energiesystem stabilisieren. Damit übernehmen sie Aufgaben mit, die derzeit vor allem von großen, zentralen Kraftwerken wahrgenommen werden. Der Verteilnetzbetreiber Bayernwerk, die Consolinno Energy GmbH und der Übertragungsnetzbetreiber Tennet haben jetzt in einem erfolgreichen Test gezeigt, dass dies technisch umsetzbar ist, und Einschränkungen...
Gemeinde Schlier

Klimaneutrale Versorgung für Neubaugebiet in der Gemeinde Schlier ausgeschrieben

Stadtwerke und Energiedienstleister können sich ab sofort für die klimaneutrale Versorgung eines Neubaugebiets im oberschwäbischen Schlier im Kreis Ravensburg bewerben. Die Bewerbungsfrist für die...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X