Thema: Strompreis

Stromtrasse über einem grünen Feld

Enervis: World Energy Outlook-Projektionen stützen steigende Strompreiserwartungen

Die Brennstoff- und CO2-Preisprojektionen des kürzlich veröffentlichten World Energy Outlook (WEO) der Internationalen Energieagentur (IEA) stützen steigende Strompreiserwartungen. Basierend auf den Commodity-Annahmen des WEO...

Strompreise im Großhandel: Uneinheitliche Entwicklung an Spot- und Terminmarkt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Spot- und Terminmärkte für Strom Eine uneinheitliche Entwicklung zeigt sich bei den Großhandelspreisen für Strom im Oktober. Während die Spotmarkt-Notierungen ihren Höhenflug weiter fortsetzen, sind die Terminmarktpreise erstmals seit Februar zurückgegangen. Die EPEX Spot mit Sitz in Paris meldet für den Berichtsmonat einen mittleren Grundlastpreis in Höhe von 61,66 €/MWh und damit einen Preisanstieg von...
Stromtrasse über einem grünen Feld

VIK: Industriestrompreise gehen im November leicht zurück

Sowohl der VIK-Basisindex als auch der VIK Endpreisindex sind im November gegenüber dem Vormonat leicht gefallen. Wie der Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft...
Stromtrasse über einem grünen Feld

Energiepreise sind im September überdurchschnittlich gestiegen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im September 2018 um 3,2 Prozent höher als im September 2017. Einen stärkeren Anstieg im Vorjahresvergleich hatte es mit +3,3 Prozent zuletzt im April 2017 gegeben. Im August 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +3,1 Prozent gelegen. Wie das Statistische Bundesamt (destatis) in Wiesbaden weiter mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise im September...
Strompreise

Hohe Erlöse für EEG-Strom auch im September 2018 EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im September haben die Übertragungsnetzbetreiber 3.898 GWh EEG-Strom an den Strombörsen vermarktet und dabei einen durchschnittlichen Erlös von 46,50 €/MWh erwirtschaftet. Bei diesen Strommengen handelt es sich um den Teil des EEG-Stroms, der nicht direkt vermarktet wird. Der größte Anteil entfällt dabei auf die Photovoltaik mit 2.954 GWh. Auch die Biomasse ist im Portfolio mit...
Industrieanlage

VIK: Die Industriestrompreise steigen auch im Oktober weiter

Weiter steigende Großhandelsmarktpreise an der EEX im Handelsmonat September 2018 sind Ursache für den erneuten Anstieg der beiden VIK-Indizes. Die für die aktuellen VIK-Indizes...

Großhandelspreise für Strom weiter auf hohem Niveau EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Spot- und Terminmarkt für Strom Die Großhandelspreise für Strom an der EPEX Spot sind im September auf stabil hohem Niveau geblieben. Wie die Energiebörse bekannt gab, wurde die Grundlast zu einem mittleren Preis von 54,83 €/MWh gehandelt. Das ist ein Rückgang um zwei Prozent im Vergleich zum August, allerdings sind die aktuellen Grundlastpreise 60 Prozent...
Stromrechnung

Energie war im August 7,3 Prozent teurer als vor einem Jahr EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im August 2018 um 3,1 Prozent höher als im August 2017. Im Juli 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +2,9 Prozent gelegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise im August gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent und damit etwas stärker als im Juli 2018 (+0,2 Prozent). Im...
Strommasten-Leitungen

Strompreiszonen-Trennung: Unterschied scheint sich erst einpendeln zu müssen

Ob die am 1. Oktober vollzogene Trennung der deutsch-österreichischen Strompreiszone tatsächlich zu der erhofften Entlastung der Netze führt, bleibt nach Ansicht des Bundesverbandes der...
Stromleitungen-Windturbine

EEG-Konto: Hohe Strompreise senken Defizit auch im August

Wie bereits im Juli fällt das Monatsdefizit auf dem EEG-Konto im August 2018 deutlich niedriger aus als im Vorjahr. Nach Angaben der Übertragungsnetzbetreiber wurden...
671FollowerFolgen
6,856FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X