Thema: Smart Energy

Smart Metering: Schaar warnt vor Datenmissbrauch EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Peter Schaar, hat vor Datenmissbrauch und -manipulation bei der Nutzung von digitalen Zählern gewarnt. Den gläsernen Energienutzer dürfe es nicht geben, erklärte er im Vorfeld der „Ersten Tagung zur Entwicklung eines Schutzprofils für Smart Meter“ des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) in Berlin. Die technischen Systeme seien so zu gestalten,...

T-Systems will Geschäft mit Smart Grids ausbauen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die IT-Sparte der Deutschen Telekom, T-Systems, will das Geschäft mit intelligenten Stromnetzen ausbauen. Dazu sollen Haushalte mit direkt ans Internet angeschlossenen Stromzählern ausgestattet werden. „Das ist ein wichtiger und lukrativer Markt für uns“, sagte T-Systems-Chef Reinhard Clemens im Gespräch mit dem „Handelsblatt“. Derzeit werde die Technologie mit 16 Stadtwerken beispielsweise in Friedrichshafen, Duisburg oder Emden...

Telekom und KiK starten Smart-Metering-Projekt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Deutsche Telekom und die Tengelmann-Gruppe haben ein gemeinsames Pilotprojekt zum Smart-Metering gestartet. Wie die Telekom in Bonn mitteilte, wird die Tengelmann Energie GmbH künftig als Messstellenbetreiber den Stromverbrauch von 50 KiK-Filialen erfassen. Die Messdaten sollen dann an die Tengelmann-Tochter und den lokalen Netzbetreiber übertragen werden. Für dieses Energiemanagement des Textil-Discounters werde die Telekom die...

Regionalversorger Mainova entwickelt Smart-Home-Tarif EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Frankfurter Regionalversorger Mainova plant eine Produktfamilie für intelligente Zähler. Aktuell entwickle das Unternehmen einen Smart-Home-Tarif, über den unter anderem Wohnräume individuell geheizt und gelüftet oder die gesamte Haustechnik mit einem PC oder Smartphone gesteuert werden könnten, sagte Mainova-Vertriebsvorstand Marie-Luise Wolff in der vergangenen Woche. Ein Pilotprojekt dazu laufe bereits. Zudem habe der Versorger ab...

Versorger konzentrieren sich bei „Smart Home“ auf Kernkompetenzen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die deutschen Energieversorger konzentrieren sich bei ihrem Angebot von Produkten und Dienstleistungen rund um das „Smart Home“ aktuell auf ihre Kernkompetenzen wie die Messung und Steuerung des Energieverbrauchs. Bis 2015 sehen sie jedoch auch in anderen Bereichen Dienstleistungspotenzial, vorrangig bei Haushaltsgeräten und Energiespeichern. Zu diesen Ergebnisse kommt eine aktuelle Studie von Logica Business Consulting, bei...

Bericht: Anreize zur Umsetzung von Smart Metering in Deutschland zu klein EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Anreize zur Investition in Smart Metering sind in Deutschland immer noch klein. Zu diesem Ergebnis kommt der „European Smart Metering Landscaping Report“, der vergangene Woche in Wien vorgestellt wurde. Im Frühjahr 2010 hätten lediglich 15 von rund 800 Versorgern Smart-Metering-Produkte angeboten. Die Einführung der Technologie verursache zusätzliche Kosten für die Kunden, heißt es in...

SW Duisburg starten Smart-Metering-Projekt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Netzgesellschaft der Stadtwerke Duisburg kooperiert für ein Smart-Meter-Pilotprojekt mit der Deutschen Telekom. Der Telekommunikationskonzern übermittle für das Pilotprojekt Stromdaten von 200 Haushalten an die Stadtwerke Duisburg. Damit bereiten die Stadtwerke das Einführen von variablen Stromtarifen sowie ein intelligente Stromnetz vor, teilten beide Unternehmen mit. Die Stadtwerke Duisburg befinden sich zu 60 Prozent in Händen...

Studie: Bei „Smart Home“ sind Stadtwerke gefragt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei Fragen und Problemen rund um das Thema Smart Home hält die Mehrheit der Verbraucher Stadtwerke für kompetente Ansprechpartner. Das ist eines der Ergebnisse der Marktforschungsstudie „Smart Home aus Kundenperspektive“, bei der das Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) über 1.000 Privat- und über 200 Gewerbekunden befragt hat. Demnach kommen für zwei Drittel der befragten Privatkunden...

Energie SaarLorLux testet Smart Metering EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Das Saarbrücker Energieunternehmen Energie SaarLorLux hat Ende Juni eine halbjährige Erprobungsphase mit intelligenten Stromzählern gestartet. 60 Saarbrücker Haushalte können nun Smart Meter nutzen und sich von deren Vorteilen überzeugen, teilte der Energieversorger mit. Für die technische Umsetzung des Projektes hat sich der Energie SaarLorLux den Dienstleister Co.met aus Saarbrücken mit ins Boot geholt. Während des...

Studie prognostiziert spürbares Wachstum für Smart Grids in Europa EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Einen Boom der Märkte für intelligente Stromnetze prognostizieren die Marktforscher der Trendresearch GmbH. Das Marktvolumen für Smart Grids in Europa könnte von derzeit knapp 100 Mrd. € auf ein kumuliertes Niveau von über 250 Mrd. € im Jahr 2030 ansteigen, heißt es in der jetzt vorgelegten Studie „Smart Grids in Europa bis 2030“. Wesentlichen Anteil...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X