Thema: Smart Energy

Stadtwerke Osnabrück und Böblingen sowie Pfalzwerke setzen auf LoRaWAN-Technologie EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auf dem Weg in eine digitale Zukunft setzen die Stadtwerke in Osnabrück und Böblingen sowie die Pfalzwerke auf die Technologie LoRaWAN (Long Range Wide Area Network). Wie die Pfalzwerke mitteilten, investiert die Gruppe in den flächendeckenden Ausbau der Funktechnologie, das gesamte Netzgebiet des Unternehmens wird künftig mit dem reichweitenstarken Niedrigenergienetz für Daten ausgestattet. Die neu...
signpost in the mountain

Stadtwerkestudie von EY und BDEW sieht Aufbruchstimmung bei EVU EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Während sich immer mehr bislang branchenfremde Unternehmen in den traditionellen Geschäftsfeldern der Energieversorger engagieren und damit die Stadtwerke herausfordern, bewegt sich die Energiewirtschaft auch ihrerseits immer stärker in andere Bereiche hinein. Laut der neuen Stadtwerkestudie von Ernst & Young (EY) und dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) betrachtet die Energiebranche die Sektorenkonvergenz als Chance...
Symbolbild-Netz

Innogy, 450connect und Ericsson testen Smart-Grid-Anwendungen im 450MHz-Funknetz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Innogy, 450connect und Ericsson haben ein Pilotprojekt zum Aufbau und Betrieb eines 450MHz-Funknetzes mit LTE-Mobilfunktechnologie gestartet. Ein erster Funkstandort ist bereits im Versorgungsgebiet des zu innogy gehörenden Netzbetreibers Westnetz am Kraftwerk Gersteinwerk in Werne in Betrieb. Wie aus einer Mitteilung von Ericsson hervorgeht, sollen in den kommenden Monaten mit dem Funknetz neben Sprachkommunikation insbesondere Smart-Grid-Anwendungen...
Gemeinde Schlier

Klimaneutrale Versorgung für Neubaugebiet in der Gemeinde Schlier ausgeschrieben

Stadtwerke und Energiedienstleister können sich ab sofort für die klimaneutrale Versorgung eines Neubaugebiets im oberschwäbischen Schlier im Kreis Ravensburg bewerben. Die Bewerbungsfrist für die...
E-Auto-Stromnetz

Intelligentes Laden: The Mobility House und Terna geben Kooperation bekannt

The Mobility House und der italienische Netzbetreiber Terna wollen bei der Integration Erneuerbarer und dem intelligenten Laden von Elektrofahrzeugen zusammenarbeiten. Wie The Mobility House...

E.ON entwickelt für Großprojekt in Ungarn Energie-Infrastruktur

E.ON wird für ein Großprojekt im Dreiländereck Ungarn-Österreich-Slowakei eine klimafreundliche Energie-Infrastruktur für Strom, Wärme und Kälte entwickeln, umsetzen und betreiben. Dabei geht es um...
Digitalisierung

Fast die Hälfte der deutschen EVU hat mittlerweile eine Digitalisierungsstrategie EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Digitalisierung bietet den deutschen EVU zwar große Potentiale für Umsatz und Kostenreduktion, jedoch schöpfen sie die Möglichkeiten noch nicht vollkommen aus. Dabei geht die Branche den digitalen Wandel entschlossen an und ergreift ihre Chancen, sich zukunftsfest aufzustellen, erklärte der Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung, Stefan Kapferer bei der Vorstellung des neuen Digitalisierungsbarometers, das der Branchenverband zusammen...
Leipzig-Skyline

Förderzuschlag für Smart City-Projekt der Stadtwerke Leipzig EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Stadtwerke Leipzig haben kürzlich den Zuschlag für ein von der EU gefördertes Smart City-Projekt erhalten. Im Rahmen des durch das Programm „Horizon 2020: Smart Cities and Communities“ geförderten Projektes soll untersucht werden, wie ein energieeffizientes Quartier am Beispiel Leipziger Westen entwickelt werden kann, sagte der Chef der Leipziger Stadtwerke, Johannes Kleinsorg, der MBI-Publikation Energy...
MVV

MVV Energie: Ergebnis und Umsatz werden 2019 leicht unter Vorjahresniveau liegen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

MVV Energie rechnet für das laufende Geschäftsjahr damit, dass nach vier Jahren mit steigenden Ergebnissen sowohl Umsatz als auch operatives Ergebnis leicht unter dem Niveau des Vorjahres liegen werden. Dabei sei die Umsatzentwicklung vor allem von den Handelsaktivitäten und Commodity-Preisen, der Projektrealisierung im Bereich der erneuerbaren Energien und den vertrieblichen Aktivitäten abhängig, heißt es im...
European Union flag

Europawahl: Was sagen die Parteien zu Erneuerbaren, Speichern, Netzen, E-Mobilität und Effizienz? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die im Bundestag vertretenen Parteien haben sich in ihren Europawahl-Programmen zu den verschiedenen Themen der Energiewende geäußert. EUWID Neue Energie hat im Folgenden zusammengestellt, was CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP, AfD und Linke zum Energiemix, zu erneuerbaren Energien, Netzfragen, E-Mobilitätskonzepten und synthetischen Kraftstoffen, Energiespeichern, zur Wärmewende und Sektorkopplung sowie zu Digitalisierung und Smart Grids bzw. Smart...
7,133FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X