Thema: Redispatch

Stromnetz-Windenergieanlagen

Kosten zur Stabilisierung des Stromnetzes gingen laut BNetzA 2018 leicht zurück EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Im vergangenen Jahr sind die Kosten zur Stabilisierung des Stromnetzes leicht gesunken. Laut dem „Quartalsbericht zu Netz- und Systemsicherheitsmaßnahmen Gesamtjahr und Viertes Quartal 2018“ der Bundesnetzagentur (BNetzA) gingen die Kosten von 1,51 Mrd. € im Jahr 2017 auf 1,44 Mrd. € im Jahr 2018 zurück, bewegen sich aber immer noch auf hohem Niveau. In den...
Stadtwerke-Symbolbild

Aktionsplan Energieeffizienz: Altmaier bittet Stadtwerke um Unterstützung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Auf einer Tagung des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) für diesen Sommer eine neue Energieeffizienzstrategie mit Schwerpunkt auf die Wärmewende angekündigt und die Stadtwerke um Unterstützung beim Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) gebeten. Die bisherige Energiewende im Strombereich allein reiche nicht aus, um die Klimaschutzziele zu erreichen, meinte er. Altmaier sagte, das...
Stromtrasse über einem grünen Feld

Bundesregierung äußert sich zu geplanten Änderungen beim Netzengpassmanagement EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bundesregierung will durch die Änderung von Vorschriften eine effizientere und sicherere Durchführung von Netzengpassmanagement ermöglichen. Dadurch sollten zum einen die Kosten sinken und zum anderen die Benachteiligung von erneuerbaren Energien und von Kraft-Wärme-Kopplungs (KWK)-Anlagen in diesem Bereich beendet werden, heißt es in einer Antwort der Regierung (Drs. 19/7655) auf eine Kleine Anfrage (Drs. 19/7278)...
Stromleitung-Abendrot

50Hertz halbierte 2018 seine Engpassmanagementkosten EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ein nach eigenen Angaben erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 liegt hinter dem norddeutschen Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz. Zum einen hat das Unternehmen seinen Gewinn gesteigert, zum anderen verringerte 50Hertz die Redispatch-Kosten, obwohl der Anteil fluktuierender erneuerbarer Energien im norddeutschen Stromnetz stieg. Im Jahr 2018 stammten 56,5 Prozent des in der Regelzone von 50Hertz verbrauchten Stroms aus erneuerbarer Erzeugung, nach...
Stromleitungen-Windturbine

Mitnetz Strom und E-Bridge Consulting legen ein Konzept für dynamische Netzentgelte vor EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Mitnetz Strom spricht sich für die Einführung dynamischer Netzentgelte aus und hat dazu mit E-Bridge Consulting erstmals ein praktisch umsetzbares Konzept entwickelt. Laut einer Mitteilung des nach eigenen Angaben größten regionalen Verteilnetzbetreibers in Ostdeutschland ist das Ziel, wirksame Anreize zu schaffen, um die vorhandenen Stromnetze besser auszulasten, unnötigen Netzausbau zu vermeiden und die Netznutzer zu...
Network

Die Bedingungen für virtuelle Kraftwerke haben sich in den letzten Jahren positiv gewandelt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Bedingungen für virtuelle Kraftwerke haben sich in Deutschland, der Schweiz und Österreich in den vergangenen Jahren positiv gewandelt, beispielsweise bei den eingeführten Modellen zur Drittbilanzierung für die Regelenergievermarktung, bei den Kriterien der Regelenergieprodukte und bei den Präqualifikationsbedingungen. Im Detail bestehen hier weiterhin wesentliche Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern, die Geschäftsmodelle für virtuelle Kraftwerke erheblich...
Stromtrasse über einem grünen Feld

Bundesrat: Ein zügiger Netzausbau ist mehr denn je von entscheidender Bedeutung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Bundesrat hat jetzt zum beschleunigten Ausbau von Energieleitungen Stellung genommen. Der bisherige Umsetzungsstand der Bedarfsplanung sei trotz zahlreicher vorangegangener Bemühungen um eine Beschleunigung des Energieleitungsbaus deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben, heißt es in der Stellungnahme (11/19 (B)). Der Bundesrat betont darin, dass ein zügiger Netzausbau mehr denn je von entscheidender Bedeutung für eine möglichst...
Stromleitungen-Windturbine

Netzausbau: VKU befürchtet, dass Verteilnetzbetreiber mit der Nabeg-Novelle ausgebremst werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus (Nabeg-Novelle), dem das Bundeskabinett jetzt zugestimmt hat, stößt beim Verband kommunaler Unternehmen (VKU) auf scharfe Kritik. Neben zahlreichen planungsrechtlichen Erleichterungen soll den Übertragungsnetzbetreibern der vollständige Zugriff auf die in den Stromverteilnetzen angeschlossenen Erneuerbare-Energien- und Kraft-Wärme-Kopplungs (KWK)-Anlagen gewährt werden. Diese Regelungen waren zunächst von den Regierungsfraktionen aus dem Energiesammelgesetz herausgelöst...
Stromtrasse über einem grünen Feld

Bundesnetzagentur: Trend bei Redispatch und Einspeisemanagement setzt sich fort EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bei den Netz stabilisierenden Maßnahmen der Übertragungsnetzbetreiber hat sich der Trend aus dem vierten Quartal 2017 auch zu Beginn des Jahres 2018 fortgesetzt. Einem aktuellen Bericht der Bundesnetzagentur (BNetzA) zufolge nahm die Menge der Redispatchmaßnahmen weiter ab, während die Ausfallarbeit durch Einspeisemanagement-Maßnahmen (EinsMan) in den ersten drei Monaten 2018 hingegen weiter auf einem hohen Niveau...
Strommast-fotolia

Aufbau der Redispatch-Plattform der Übertragungsnetzbetreiber schreitet voran EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Der Aufbau einer Redispatch-Plattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50 Hertz, Amprion, Transnet BW und Tennet schreitet voran. Wie die Forschungsgemeinschaft für Elektrische Anlagen und Stromwirtschaft (FGH) mitteilt, realisiert sie dafür derzeit zusammen mit dem Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Energiebranche Soptim einen Redispatch-Ermittlungs-Server (RES) als Teil der Plattform. Über diese Plattform sollen die...
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X