Thema: Power-to-X

Power-to-X-Technologien sind geeignet, den Stromsektor an die beiden anderen Sektoren Wärme und Verkehr zu koppeln. Es gibt verschiedene technologische Ansätze, von denen insbesondere die Power-to-Gas-Technologie immer wieder als Langzeitspeicher für eine sektorgekoppelte Energiezukunft gehandelt wird. Aber auch die Speicherung von Strom als Wärme (Power-to-Heat) und als flüssiger Kraftstoff (Power-to-Liquids) sind Ausformungen des Power-to-X-Konzepts.

Entwicklungslabor Planegg

Power-to-Methane: Einstufige Elektrosynthese soll Effizienz steigern

Power-to-Gas ist ein Schlüsselansatz, wenn es darum geht, Sektoren zu koppeln und Strom langfristig zu speichern. Das Unternehmen Electrochaea setzt auf biologische Power-to-Gas-Lösungen und...
ETES-Ladezyklus

MAN Energy Solutions: Weg von Diesel & Turbo hin zu Speichertechnologien

Aus MAN Diesel & Turbo wird MAN Energy Solutions. Mit der Namensänderung geht auch eine strategische Neuausrichtung einher, die bereits 2017 begonnen hat. Wie...
Wasserstoffentwicklung im Labor

Forscher entwickeln Eintopf-Rezept für Wasserstoffgewinnung

Chemiker des Leibniz-Instituts für Katalyse (Likat) in Rostock und der X’ian Jiatong Universität in China haben eine katalytische Reaktion für die Gewinnung von Wasserstoff...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X