Thema: Power-to-X

Power-to-X-Technologien sind geeignet, den Stromsektor an die beiden anderen Sektoren Wärme und Verkehr zu koppeln. Es gibt verschiedene technologische Ansätze, von denen insbesondere die Power-to-Gas-Technologie immer wieder als Langzeitspeicher für eine sektorgekoppelte Energiezukunft gehandelt wird. Aber auch die Speicherung von Strom als Wärme (Power-to-Heat) und als flüssiger Kraftstoff (Power-to-Liquids) sind Ausformungen des Power-to-X-Konzepts.

Power-to-Gas-Anlage von Electrochaea in Ungarn

Start-Up Electrochaea baut Power-to-Gas-Anlage in Ungarn

Das ungarische Energieversorgungsunternehmen Magyar Villamos Müvek (MVM) und das Münchner Cleantech-Startup Electrochaea GmbH bauen zusammen eine Power-to-Gas-Großanlage im Netzmaßstab mit einer Leistungsaufnahme von bis...
Die Städtischen Betriebe Haßfurt und der Hamburger Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy starten heute den Testbetrieb eines Power-to-Gas-Elektrolyseurs.

Power-to-Gas: Greenpeace Energy nimmt in Haßfurt 1,25-MW-Elektrolyseur in Betrieb

Die Städtischen Betriebe Haßfurt und der Hamburger Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy starten heute den Testbetrieb eines Power-to-Gas-Elektrolyseurs. Der 1,25-MW-PEM-Elektrolyseur Anlage am Mainhafen wandelt überschüssigen...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X