Thema: Power-to-X

Power-to-X-Technologien sind geeignet, den Stromsektor an die beiden anderen Sektoren Wärme und Verkehr zu koppeln. Es gibt verschiedene technologische Ansätze, von denen insbesondere die Power-to-Gas-Technologie immer wieder als Langzeitspeicher für eine sektorgekoppelte Energiezukunft gehandelt wird. Aber auch die Speicherung von Strom als Wärme (Power-to-Heat) und als flüssiger Kraftstoff (Power-to-Liquids) sind Ausformungen des Power-to-X-Konzepts.

Power-to-Gas

Greenpeace Energy baut weiteren Windgas-Elektrolyseur

Windparks nutzen statt abschalten. Mit diesem Ziel bauen die Hamburger Energiegenossenschaft Greenpeace Energy und Energie des Nordens aus Ellhöft einen Elektrolyseur zur Produktion von...
Windenergie-Sonne

Studie: Grüne Gase sind für die Energiewende unverzichtbar

Erneuerbare Gase sind für die Energiewende unverzichtbar, und Gasinfrastrukturen sind einer zentraler und kostendämpfend wirkender Bestandteil der Energiesysteme der Zukunft. Zu diesem Ergebnis kommt...
Power-to-Gas

Weltenergierat: Deutschland braucht erhebliche Importe synthetischer Kraftstoffe

Die Energiewende in Deutschland wird langfristig erhebliche Importe synthetischer Kraftstoffe aus dem Ausland erfordern, die aus erneuerbaren Energien erzeugt werden. Diese lassen sich in...
Pilotanlage „SolH2UB“

Fronius Solar Energy eröffnet grüne Wasserstofftankstelle in Thalheim

Der österreichische Solartechnik-Spezialist Fronius Solar Energy hat in Thalheim die erste grüne, innerbetriebliche Wasserstoff-Betankungsanlage Österreichs eröffnet. Diese erzeugt mithilfe von Solarenergie sauberen Wasserstoff, der...
Max-Bögl-Naturstromspeicher

Mit Windretter Online-Petition für Speichertechnologien stimmen

Energiespeicher gehören zur Energiewende wie der Wind zum Herbst. Eigentlich, denn seit Jahren werden Erneuerbare Energien nicht vollständig genutzt, sagen Sybille Riepe und Jule...

Bürgerwindpark Ellhöft: Aus Windstrom wird Wasserstoff

Im Bürgerwindpark Ellhöft soll ein PEM-Elektrolyseur von H-Tec Systems zum Einsatz kommen, um Windstrom in grünen Wasserstoff umzuwandeln und im Verkehrssektor zu vermarkten. Eine...
Plasmalyseur von Graforce

Graforce stellt neues Verfahren zur Wasserstofferzeugung vor

Das Berliner Unternehmen Graforce Hydro GmbH hat ein neuartiges Verfahren zur Wasserstoffherstellung entwickelt. Nach Unternehmensangaben kann mit dem Plasmalyse-System Wasserstoff zu einem Preis von...
Windräder-Photovoltaik-Module-Strommast

Sektorkopplung über Elektrolyse und Power-to-Gas: Der Schlüssel liegt in der Größe

Sektorkopplung über Elektrolyse und Power-to-Gas – nicht wenige Hoffnungen ruhen auf diesem Konzept, wenn es um die Zukunft der Energiewende geht. Regenerativer Strom, der...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X