Thema: Power-to-X

Power-to-X-Technologien sind geeignet, den Stromsektor an die beiden anderen Sektoren Wärme und Verkehr zu koppeln. Es gibt verschiedene technologische Ansätze, von denen insbesondere die Power-to-Gas-Technologie immer wieder als Langzeitspeicher für eine sektorgekoppelte Energiezukunft gehandelt wird. Aber auch die Speicherung von Strom als Wärme (Power-to-Heat) und als flüssiger Kraftstoff (Power-to-Liquids) sind Ausformungen des Power-to-X-Konzepts.

Wie ernst meint es die Gasbranche mit „grünen“ Gasen?

Wie ernst meint es die Gasbranche mit „grünen“ Gasen? Die Idee, fossile Energieträger Schritt für Schritt durch regenerative – sei es Biomethan oder Produkte...
Symbolbild: Synthetische Kraftstoffe

Projekt Namosyn erforscht Synfuels

Neue Prozesse zur Herstellung von synthetischen Kraftstoffen werden seit April in dem Projekt „Nachhaltige Mobilität durch Synthetische Kraftstoffe“ (Namosyn) erforscht. Das teilte die Dechema...

Gesamtkonzept zur Energienutzung und -versorgung des Duisburger Binnenhafens EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Ein Gesamtkonzept zur Energienutzung und –versorgung des größten Binnenhafens der Welt in Duisburg steht im Mittelpunkt des jetzt an den Start gegangenen Projektes Enerport. Das teilte das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (Umsicht) mit, das zusammen mit der Duisburger Hafen AG als Projektpartner fungiert. Die Versorgung des über 1.550 ha großen Areals wird dabei...
Power-to-Gas

Quote für grünes Gas: Sechs Kernaussagen aus dem Thüga-Positionspapier

Mehr als 60 Unternehmen der Thüga-Gruppe haben sich für ein Quotenmodell zur Stärkung und Markterschließung grüner Gase aus den Bereichen Biomethan und Power-to-X ausgesprochen....
Erdgas Schriftzug

Unternehmen der Energiebranche fordern verbindliche Quote für „grüne Gase“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Biomethan und Power-to-X: Auf diesen Säulen könnte das Gassystem mit der Zeit immer „grüner“ werden. 63 kommunale Unternehmen aus der Thüga-Gruppe fordern die schnelle Markteinführung erneuerbarer Gase und setzen sich für eine Quote für erneuerbare Gase ein. Lob für den Vorstoß kommt vom Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE). Endlich werde die Gasbranche konkret mit ihren Ideen,...
PV-Windenergie-Symbolbild

Power-to-Gas, PPA und Post-EEG: Die Megatrends der Energiebranche im Blick

Zu ausgewählten Megatrends bietet EUWID Neue Energie Infopakete im Einzelverkauf ohne Abo-Verpflichtung. Sie bestehen aus einer gedruckten Sonderpublikation und einem Online-Dossier, das fortlaufend weiterentwickelt...

„Power-to-Gas: Potenziale, Grenzen und Geschäftsmodelle“ – Neues EUWID Report & Dossier Angebot geht an...

Mit dem neuen Report & Dossier-Angebot „Power-to-Gas: Potenziale, Grenzen und Geschäftsmodelle“ nimmt EUWID Neue Energie einen weiteren Megatrend unter die Lupe. Das digital-analoge Kombiprodukt...
Symbolbild Power-to-Gas

Power-to-Gas und die Energiewende: Ein Thema, das spaltet

Welche Rolle kann Power-to-Gas für die Energiewende in Deutschland spielen? Das Thema polarisiert und die Meinungen gehen weit auseinander. Für die einen ist Power-to-Gas...
Symbolbild-Wasserstoff

Ist Power-to-Gas der „Missing Link“ der Energiewende in Deutschland? EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Es könnte die Lösung für (fast) alle Probleme der Energiewende sein: Regenerativ erzeugter Strom wird dann, wenn eine unmittelbare Nutzung in Strom-, Wärme- und Verkehrssektor nicht möglich ist, in speicherbares Gas umgewandelt. Und wenn die Nachfrage das Dargebot von Strom aus Erneuerbaren übersteigt, wird das Gas genutzt, um über Gaskraftwerke wiederum die erforderlichen Strommengen bereitzustellen....
Power-to-Gas

Geschäftsmodelle im Power-to-Gas-Bereich EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Noch gelten Power-to-Gas-Projekte nicht als wirtschaftlich, das soll sich jedoch in einigen Jahren ändern. Einige Unternehmen stehen mit ihren Geschäftsmodellen bereits in den Startlöchern, um von dem erwarteten Boom der nachhaltigen Wasserstofferzeugung zu profitieren. Der niederländische Gasnetzbetreiber Gasunie hat seine erste Power-to-Gas-Anlage im Megawatt-Bereich in Betrieb genommen. Ziel des Unternehmens ist es, Wasserstoff in naher...
1,004FansGefällt mir
7,175FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X