Thema: Power-to-X

Power-to-X-Technologien sind geeignet, den Stromsektor an die beiden anderen Sektoren Wärme und Verkehr zu koppeln. Es gibt verschiedene technologische Ansätze, von denen insbesondere die Power-to-Gas-Technologie immer wieder als Langzeitspeicher für eine sektorgekoppelte Energiezukunft gehandelt wird. Aber auch die Speicherung von Strom als Wärme (Power-to-Heat) und als flüssiger Kraftstoff (Power-to-Liquids) sind Ausformungen des Power-to-X-Konzepts.

Symbolbild Power-to-Gas

Power-to-Gas: Potenziale, Grenzen und Geschäftsmodelle

An den Potenzialen von Power-to-Gas scheiden sich die Geister. Die einen erachten die Technologie als zentral für eine erfolgreiche Sektorkopplung, gerade, wenn es darum...
2020

Die wichtigsten Termine für die Energiewirtschaft 2020

Auch 2020 finden wieder interessante Branchenveranstaltungen statt, auf denen sich die Energiewirtschaft über neue Strategien, Geschäftsmodelle sowie Produkte und den aktuellen Stand der Gesetzgebung...
Symbolbild-Wasserstoff

Baden-Württemberg will Brennstoffzellen serientauglich machen

Mit der Forschungsfabrik „HyFab“ für Brennstoffzellen und Wasserstoff will Baden-Württemberg eine bundesweite Vorreiterrolle einnehmen und die Brennstoffzellenprodukte serientauglich und günstiger machen. Wie das baden-württembergische...

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X