Thema: Post-EEG

PV-Windenergie-Symbolbild

Power-to-Gas, PPA und Post-EEG: Die Megatrends der Energiebranche im Blick

Zu ausgewählten Megatrends bietet EUWID Neue Energie Infopakete im Einzelverkauf ohne Abo-Verpflichtung. Sie bestehen aus einer gedruckten Sonderpublikation und einem Online-Dossier, das fortlaufend weiterentwickelt...

7 x Post-EEG: Die meistgelesenen Artikel im EUWID-Dossier

Vor einem runden halben Jahr hat EUWID Neue Energie das Report & Dossier-Angebot „Was mache ich mit meiner EEG-Anlage nach dem Ende der Förderung?“...

(Neu-)Erfindungsprozess der Biogasbranche und Post-EEG-Plädoyer für die Photovoltaik

Im Jahr 2021 beginnt auch für die ersten Betreiber von Biogasanlagen die Post-EEG-Phase. Und wenn der Beitrag der Bioenergie und der flexibel steuerbaren Energieproduktion...

„Deutliche Signale, den Anspruch auf Einspeisevergütung herunterzufahren“

„Wir sollten nicht hinnehmen, dass funktionierende Solaranlagen verschrottet werden.“ Das sagt Susanne Jung vom Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) im EUWID Interview. Jung macht deutlich, dass...

EUWID Themenpaket informiert über innovative Vermarktungsmodelle für EEG-Strom

Bei der Vermarktung erneuerbarer Energien spielen Fördersysteme eine abnehmende Rolle. Die Lücke füllen Vermarktungsinnovationen wie Power Purchase Agreements (PPA). EUWID Neue Energie bietet Investoren,...
Windkraftanlage unter wolkigem Himmel

Perspektive Post-EEG: Re-Wind investiert in Bestandsanlagen

Das Investmentunternehmen Re-Wind hat 29 ältere Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von mehr als 50 MW in Deutschland erworben. Re-Wind plane, einen Großteil der Anlagen...
Elektrolyse Power-to-Gas

Power-to-Gas, Post-EEG und PPA: Die Energie(wende)trends der Woche

Power-to-Gas: Immer wieder fällt der Name der Technologie, wenn es um die Ausgestaltung der Sektorkopplung und die Lösung möglicher Probleme geht, die aus einer...
Solarpark (Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Hofkirchen-Edlham in Niederbayern im Landkreis Passau.

PV-Installationszahlen werden laut pvXchange nach dem 31. März stark nach unten gehen

Auf dem Photovoltaikmarkt deuten derzeit viele Anzeichen darauf hin, dass die Installationszahlen zumindest in Deutschland nach dem 31. März stark nach unten gehen werden....

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.