Thema: Post-EEG

Geschäftsmodell Energiewende: Diese Produkte passen zu Ihrem Informationsbedarf

Die Energiewende als Geschäftsmodell: Das ist das Leitmotiv der redaktionellen Arbeit des Teams von EUWID Neue Energie. Es entstehen in einem dynamischen Marktumfeld neue...

Post-EEG-Dossier (Update): 5-Fragen-Checkliste für Windenergieanlagen-Betreiber

Das EUWID-Dossier zu Post-EEG-Anlagen wird fortlaufend aktualisiert. Damit Nutzer des Dossiers stets den Überblick über die jüngsten Aktualisierungen behalten, enthält dieser Beitrag eine kurze...

Post-EEG-Phase: 5 Fragen, die sich Windenergie-Anlagenbetreiber stellen müssen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Die Post-EEG-Phase erreicht in eineinhalb Jahren die Pioniere, die ihre EEG-Anlagen bis zum Jahr 2000 in Betrieb genommen haben. Betroffen sind insbesondere eine Vielzahl von Windenergieanlagenbetreibern. Im Folgenden sind fünf Fragen aufgeführt, um deren Beantwortung sich die Anlagenbetreiber kümmern müssen. Zeit ist keine zu verschenken, da ggf. langfristige Planungszeiten zu beachten sind. Auch die Erstellung...

Das Post-EEG-Spiel für Betreiber von Windenergieanlagen

Für die Betreiber von Windenergieanlagen rückt die Post-EEG-Phase immer näher. Es sind dann grundsätzliche Entscheidungen zu treffen, die sich auf Weiterbetrieb, Repowering oder Rückbau...

Repowering als „Königsweg“ für die Windenergie in der Post-EEG-Phase EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

„Wo es möglich ist, ist das Repowern der Altanlagen der Königsweg.“ Das sagt Carsten Hoch, Projektleiter Repowering bei der MVV-Tochter juwi, mit Blick auf die Optionen von Windenergie-Anlagenbetreibern für die Post-EEG-Phase. Viele Altanlagen können im Zuge von Repowering durch wenige, leistungsstärkere Windräder ersetzt werden, die zudem ein Vielfaches an Ertrag liefern, führt Hoch im aktuellen...

7 x Post-EEG: Die meistgelesenen Artikel im EUWID-Dossier

Vor einem runden halben Jahr hat EUWID Neue Energie das Report & Dossier-Angebot „Was mache ich mit meiner EEG-Anlage nach dem Ende der Förderung?“...

(Neu-)Erfindungsprozess der Biogasbranche und Post-EEG-Plädoyer für die Photovoltaik

Im Jahr 2021 beginnt auch für die ersten Betreiber von Biogasanlagen die Post-EEG-Phase. Und wenn der Beitrag der Bioenergie und der flexibel steuerbaren Energieproduktion...

Sieben Post-EEG-Strategien im Überblick: Pro und Contra von PPA, Regionalstrom, Eigenverbrauch & Co. EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

In der nachstehenden kompakten Übersicht sind Anwendungsbereiche, Vor- und Nachteile sowie Perspektiven der sieben Post-EEG-Strategien Power Purchase Agreements, Direktvermarktung, Community & Cloud, Regionalstrom, EEG-Anschlussförderung, Eigenverbrauch und Rückbau kompakt zusammengefasst. (Beitragsbild: Massimo Cavallo – stock.adobe.com) Power Purchase Agreement (PPA) Worum geht es? Langfristige Stromabnahmeverträge vermitteln die Erzeugung ganz bestimmter regenerativer Stromerzeuger an (Groß-) Kunden. Die Laufzeit...

Megatrends unter der Lupe: Die Report & Dossier-Angebote von EUWID Neue Energie

EUWID Neue Energie bietet mit Report & Dossier seit vergangenem November ein neues Produktformat an. Bislang gibt es zwei Report & Dossier-Produkte, eines zur...

„Sollten nicht hinnehmen, dass funktionierende Solaranlagen verschrottet werden“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Für die Betreiber von Photovoltaikanlagen wird die Post-EEG-Phase nicht so fulminant beginnen wie in den Technologiebereichen Wind und Bioenergie, zunächst ist nur eine vergleichsweise geringe Zahl von Anlagen betroffen. Dennoch wächst bei den Anlagenbetreibern der Informationsbedarf schon jetzt deutlich. Wir haben uns mit Susanne Jung vom Solarenergie-Förderverein (SFV) über die Perspektiven für den Betrieb von...
7,137FollowerFolgen
- Anzeige -

Unser Newsletter

Lassen Sie sich die neusten Nachrichten über Entwicklungen und Trends Ihrer Branche kostenlos zuschicken.

X